Du bist von digitaler Gewalt betroffen? 

Wir sind für dich da! 

Schreibe eine E-Mail an:

beratung@hateaid.org 

Rufe uns in den Sprechzeiten an:

030 / 252 088 38

Mo 10 – 13 Uhr | Di 15 – 18 Uhr | Do 16 – 19 Uhr

Chatte mit uns:* Mi 15 – 18 Uhr | Fr 11 – 14 Uhr

*Bitte akzeptiere die Cookies, um mit uns zu chatten.

Melde Hass über unser Formular:

Zum Meldeformular 

Dickpic erhalten?

Erstatte direkt eine Anzeige! 

 

      

Helft mir!

Menschen, die online rassistischen Hass und Hetze erleben, die beleidigt, verleumdet oder bedroht werden, können sich an uns wenden.

HateAid steht allen zur Seite, die selbst keinen Hass verbreiten und das unabhängig von Nationalität, Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, politischer Meinung und körperlicher Versehrtheit.

Typische Fälle für eine Beratung bei HateAid sind:

  • Jemand hat dich in Hasskommentaren rassistisch beleidigt.
  • Du wirst online angegriffen, weil du ein Kopftuch trägst.
  • User*innen bedrohen dich, weil du schwarz bist.
  • Auf einer Online-Plattform hast du einen volksverhetzenden Kommentar entdeckt.

Du bist stärker als Hass im Netz. Wir unterstützen dich!

Du bist mit dem Hass nicht allein!

Bleib engagiert und auf dem Laufenden mit dem HateAid Newsletter!

Du erhältst alle zwei bis vier Wochen Neuigkeiten rund um unsere Arbeit und erfährst, wie du die Online-Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.












    Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung. *