fbpx

Job mit Sinn.
Komm in unser Team

Meinungsfreiheit, Respekt und Empowerment. Das Netz als Raum, in dem in der Sache hart gestritten wird – aber ohne Hass und Hetze. Das ist unsere Vision. Unterstütze uns dabei, sie wahr werden zu lassen.

Aktuell haben wir mehrere Stellen zu besetzen:

Mitarbeiter*in im IT-Team (m/w/d)

Sachbearbeitung digitale Gewalt (m/w/d)

Studentische Hilfskraft (m/w/d) oder Minijob im Bereich Officemanagement, HR & Presse

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Bereich Fallmanagement

Unser Selbstverständnis

Wir positionieren uns gegen alle Formen digitaler Gewalt – ohne Wenn und Aber. Dabei stützen wir uns auf die freiheitliche, demokratische Grundordnung und auf das verfassungsmäßig garantierte Recht auf Meinungsfreiheit.     

Hasskampagnen gegen Menschen werden in den sozialen Medien mehr und mehr zur Norm. Leider gibt es bisher kaum Schutz und Gerechtigkeit  für die Angegriffenen. Zudem wird digitale Gewalt nicht als psychische Gewalt anerkannt.   

Der Hass im Netz hat oft das Ziel, Menschen mundtot zu machen und gefährdet damit unmittelbar die Meinungsfreiheit, die die Basis unserer offenen Demokratie ist. Dies wollen wir verhindern und unsere humanistischen Grundwerte, wie sie in unserem Grundgesetz festgelegt sind, verteidigen.

Deine Initiative

Wenn du dich in unseren Grundsätzen wiedererkennst und gemeinsam mit uns das Internet zu einem sicheren Raum für alle machen möchtest, freuen wir uns auf dich. 

Wir möchten gerne, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt auch in unserer Team-Zusammensetzung widerspiegelt. Daher freuen wir uns besonders über Bewerber*innen, die vielfältige Erfahrungshintergründe repräsentieren. 

Bitte sende uns deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Wir benötigen dein Anschreiben, einen aussagekräftigen Lebenslauf ohne Foto sowie deine Zeugnisse. Bei Fragen stehen wir dir unter jobs@hateaid.org Rede und Antwort.  

Du kannst dich hier auch initiativ bewerben oder HateAid ehrenamtlich unterstützen. 

Folge uns in den sozialen Medien, um immer aktuell von neuen Stellen zu erfahren!

Bleib engagiert und auf dem Laufenden mit dem HateAid Newsletter!

Du erhältst viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten rund um unsere Arbeit und wie du die Online-Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.

Ich willige ein, dass HateAid mir regelmäßig Informationen zur Organisation und zu digitaler Gewalt per E-Mail gemäß der Datenschutzerklärung zuschickt. Ein Widerruf ist jederzeit möglich an kontakt@hateaid.org.
Wir verschicken unsere Newsletter über MailChimp. Mehr erfährst du in unseren Hinweisen zum Datenschutz.
Wir verwenden deine E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand unseres Newsletters.

Hoch