fbpx

Unterstütze Betroffene. Stärke Meinungsvielfalt

Jeder Euro, den du uns spendest, fließt direkt in unsere tägliche Arbeit – und damit in die Meinungsvielfalt unserer Demokratie: Wir setzen uns jeden Tag dafür ein, dass Menschen nicht durch Hater*innen aus dem öffentlichen Diskurs gedrängt werden.

Illustration spenden Beratungssituation


Bis zum 19. Mai nehmen wir am MITWIRKEN Crowdfunding Contest teil und freuen uns, wenn du uns direkt auf Startnext unterstützt! Je mehr Unterstützer*innen wir dort haben, desto wahrscheinlicher wird es, bis zu 25.000 € zusätzliches Preisgeld zu erhalten. Vielen Dank!

Mit Recht gegen Hass. Unterstütze uns jetzt auf Startnext!

Wir freuen uns über jede Spende! Aber noch mehr freuen wir uns aktuell, wenn sie uns über startnext.com/hateaid erreicht. Dort sind wir noch weit entfernt von unserem 10.000 € Ziel – und leider gilt dort das „Alles oder nichts“-Prinzip. Danke für eure Unterstützung!

FundraisingBox Logo

Du willst uns lieber direkt etwas überweisen? Gerne!

Allerdings könnten wir aktuell deine Spende am meisten unter startnext.com/hateaid gebrauchen. Dort müssen wir bis zum 19. Mail 10.000 € sammeln – sonst sind alle bisherigen Spenden verloren. Danke!

Kontoinhaber*in: HateAid
IBAN: DE85 4306 0967 1231 5982 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Bank.

Du hast Fragen oder möchtest eine Großspende ermöglichen? Super!

Du erreichst uns unter spenden@hateaid.org sowie unter 030 / 252 088 02.

Das kann deine Spende bewirken

25€

finanzieren
Telefonberatung
für eine Stunde

120€

finanzieren
Anwaltskosten
für eine Stunde

900€

finanzieren
Gerichtskosten
für einen Fall

Mit deiner Spende ermöglichst du:

  • Beratung für Betroffene
  • Akute Hilfe für Betroffene
  • Anwält*innen für die Betroffenen
  • Finanzierung von Prozesskosten
  • Studien zu digitaler Gewalt

Vielen Dank für die Unterstützung!

Übrigens: Als gGmbH sind wir gemeinnützig und stellen gerne Spendenbescheinigungen aus. Im Rahmen der Gemeinnützigkeit lassen wir uns vom Finanzamt auf Herz und Nieren prüfen.

Bleib engagiert und auf dem Laufenden mit dem HateAid Newsletter!

Du erhältst viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten rund um unsere Arbeit und wie du die Online-Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.

Ich willige ein, dass HateAid mir regelmäßig Informationen zur Organisation und zu digitaler Gewalt per E-Mail gemäß der Datenschutzerklärung zuschickt. Ein Widerruf ist jederzeit möglich an kontakt@hateaid.org.
Wir verschicken unsere Newsletter über MailChimp. Mehr erfährst du in unseren Hinweisen zum Datenschutz.
Wir verwenden deine E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand unseres Newsletters.

Hoch