Du bist von digitaler Gewalt betroffen?

Wir sind für dich da!

Schreibe eine E-Mail an:
beratung@hateaid.org

Rufe uns in den Sprechzeiten an:
030 / 252 088 38
Mo 10 – 13 Uhr | Di 15 – 18 Uhr | Do 16 – 19 Uhr  

Melde Hass über unser Formular:
Zum Meldeformular

Dickpic erhalten?
Erstatte direkt eine Anzeige!

      

Helft mir!

Hass ist krass. Liebe ist krasser!

Hass & Hetze gegen Politiker*innen – Der Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby kämpft aktiv gegen Hatespeech

Seit meinem Einzug in den Bundestag erfahre ich regelmäßig digitale Gewalt, besonders dann, wenn ich mich pointiert positioniere oder im Fokus von überregionalem Medieninteresse stehe. Wenn sich dabei strafrechtliche Relevanz ergibt, weil ich beleidigt oder bedroht werde, ergreife ich konsequent die nötigen juristischen Schritte.

Oft aber erhalte ich schon in den Kommentarspalten Unterstützung und erfahre große Solidarität durch viele User*innen, die digitale Gewalt nicht tolerieren wollen.

Wenn Liebe einfach krasser ist

Fest steht: Kritischer Dialog und der Streit um die besten Argumente auf gesicherter Faktenbasis ist stets willkommen. Gegen Hass und Hetze aber erhebt die übergroße Mehrheit unserer Gesellschaft ihre Stimme. Das ist gut so. Themen wie Umweltpolitik oder Migration und Integration, aber zuletzt auch über die Maßnahmen zur Pandemiebewältigung haben angeregte Diskussionen zur Folge.

Glücklicherweise gilt in den sozialen Netzwerken sowie in der Öffentlichkeit gleichermaßen: Lautstärke und Schrillheit waren noch nie verlässliche Kriterien für Qualität. Höflichkeit und Respekt sind die Gebote der Stunde. In diesem Sinne: Hass ist krass, Liebe ist krasser!

 

Mehr positive Inhalte im Netz

Darüber hinaus habe ich mir fest vorgenommen, auch jenseits des Netzes aktiv auf die Menschen zuzugehen. Bürgerräte können zum Beispiel helfen, mehr aufeinander zu hören. Am Valentinstag werden Freundschaften gefeiert! Liebevolle Nachrichten tun gut. Nicht nur am 14. Februar. In diesem Sinne: Vielen Dank an HateAid für diese tolle Aktion, wir brauchen mehr positive Inhalte im Netz!

Dr. Karamba Diaby im Gespräch.
Foto: Niklas Gerlach

Über Dr. Karamba Diaby
Der deutsche SPD-Politiker ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages. Als Schwarzer Politiker ist er seit Jahren Hass und Hetze rechter Gruppen im Netz und Alltag ausgesetzt.

Mehr Geschichten lesen

Porträtfoto Ninia La Grande

Ninia LaGrande ist manchmal radikal höflich, wenn sie angegriffen wird – und irritiert damit viele.

Porträtfoto Bastian Drumm, Sozialarbeiter

Sozialarbeiter Basti versucht, Hass mit Ironie und Witz zu begegnen.

Die Zeichnung einer Frau am Telefon.

Dir ist etwas Ähnliches passiert und du möchtest deine Geschichte teilen?

Bleib engagiert und auf dem Laufenden mit dem HateAid Newsletter!

Du erhältst viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten rund um unsere Arbeit und wie du die Online-Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.

    Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung