fbpx

Was ist HateAid?

HateAid ist Englisch.
Man spricht es so: Häit Äit.
Auf Deutsch heißt das: Hass-Hilfe.

Wir sind eine Beratungs·stelle für Menschen, die Hass im Netz erlebt haben.

Netz ist ein anderes Wort für das Internet.
Mit Hass im Netz meinen wir zum Beispiel:

  • Jemand schreibt im Internet gemeine Dinge.
  • Jemand erzählt Lügen.
  • Jemand bedroht eine andere Person.
  • Oder jemand beleidigt die Person.

Wir sind die erste Beratungs·stelle für Hass im Netz in Deutschland.

Hast du Hass im Netz erlebt?

Dann schreibe uns. Wir helfen dir. Unsere Hilfe ist kostenlos.

Es gibt auch eine App

Du kannst dir auch unsere App herunter·laden.
Eine App ist ein Programm für dein Handy.

Mit der App kannst du:

  • uns schreiben
  • ein Foto von deinem Bildschirm schicken
  • einen Link von einer Internet·seite schicken

Wir haben die App zusammen mit diesen Behörden gemacht:

  • Das Hessische Justiz·ministerium
  • Die Zentral·stelle zur Bekämpfung der Internet·kriminalität

Möchtest du eine Anzeige machen?

Vielleicht findest du:

Die gemeine Person soll bestraft werden.

Wir erklären, was du genau machen kannst.

Zum Beispiel:
Vielleicht kannst du eine Anzeige bei der Polizei machen.
Vielleicht gibt es dann einen Gerichts·prozess.

Vielleicht können wir den Gerichts·prozess bezahlen

Ein Gerichts·prozess kostet Geld.
Wir können die Kosten bezahlen.

Unterstütze uns mit einer Spende!

Wir bezahlen unsere Arbeit mit Spenden.
Mit den Spenden helfen wir Menschen, die Hass im Netz erleben.
Mit den Spenden kämpfen wir für ein Internet ohne Hass.
Auch du kannst uns mit einer Spende helfen!

Bleib engagiert und auf dem Laufenden mit dem HateAid Newsletter!

Du erhältst viermal jährlich alle wichtigen Neuigkeiten rund um unsere Arbeit und wie du die Online-Welt ein kleines Stückchen besser machen kannst.

Ich willige ein, dass HateAid mir regelmäßig Informationen zur Organisation und zu digitaler Gewalt per E-Mail gemäß der Datenschutzerklärung zuschickt. Ein Widerruf ist jederzeit möglich an kontakt@hateaid.org.
Wir verschicken unsere Newsletter über MailChimp. Mehr erfährst du in unseren Hinweisen zum Datenschutz.
Wir verwenden deine E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand unseres Newsletters.

Hoch