Leichte Sprache

Gemeinsam gegen Hass. Werde Teil!

HateAid ist die erste Beratungsstelle Deutschlands gegen Hass im Netz. 

Diverse Menschenmenge und digitale Inhalte

Die HateAid Kampagne für digitale Gerechtigkeit

Du willst dich gegen Hass im Netz einsetzen? Dann supporte jetzt unsere aktuelle Kampagne zur neuen EU-Gesetzgebung.

Wir gehen gemeinsam gegen Täter*innen vor

Du suchst rechtlichen Beistand? Wir bieten Prozesskostenfinanzierung.

Digitale Gewalt ist

Digitale Gewalt hat viele Gesichter: vom Falschzitat über Beleidigungen zu Drohungen und Hatestorms. Wir klären auf und geben Rat.

Jetzt spenden und Hass im Netz mit uns bekämpfen!

HateAid ist spendenfinanziert. Nur durch großzügige Menschen wie dich können wir weiter bestehen. Unterstütze unsere Arbeit für Betroffene und ein Netz ohne Gewalt.

HateAid für die Presse

Wir sind Expert*innen im Bereich digitale Gewalt. Wir kennen die Strukturen der Täter*innen und begleiten Betroffene dabei, ihr Recht zu bekommen. Und wir haben konkrete Vorschläge, was sich in Politik, Strafverfolgung sowie Zivilgesellschaft ändern muss, damit das Netz ein besserer Ort wird.

23.04.2022Press Release: Turning point for Big Tech accountability, but EU fails to protect women
22.04.2022Press Material: Stunt for the conclusion of the Digital Services Act (DSA): Don’t look away!
08.04.2022Pressemitteilung: Sensation bei Grundsatzurteil in HateAid-Prozess gegen Facebook: Plattform muss illegale Inhalte endlich konsequent löschen
01.04.2022 Statement: Trusted Flaggers on the Digital Services Act negotiations
24.03.2022Poll on Digital Violence: Unsatisfied and helpless – how social media
platforms are failing users
Summary (EN) / Zusammenfassung (DE)
24.03.2022Pressemitteilung: Unzufrieden und hilflos: Neue Umfrage zeigt, wie Social Media Plattformen Nutzer*innen im Stich lassen  /
Press Release: Unsatisfied and helpless: New Poll on Digital Violence shows how social media platforms are failing users
10.03.2022 Pressemitteilung: Neue Untersuchung zeigt: Im Vorfeld der französischen Präsidentschaftswahl versäumt Facebook, Hatespeech konsequent zu entfernen
10.03.2022Press Release: New Report – Facebook fails to remove toxic content ahead of the French Presidential elections
10.03.2022Report: Content Moderation during the French Election (HateAid & LICRA)
08.03.2022Kurzreport: Hass als Berufsrisiko, Digitale Gewalt und Sexismus im Bundestagswahlkampf

MeldeHelden App

Rechtswidrige Inhalte melden und die Betroffenenberatung kontaktieren kannst du ganz einfach über unsere App. Erfahre mehr!

HateAid informiert

Informationen, Aktuelles und Tipps im Umgang mit digitaler Gewalt findest du auch in unserem Magazin.

HateAid App

Rechtswidrige Inhalte melden und die Betroffenenberatung kontaktieren kannst du ganz einfach über unsere App. Erfahre mehr!